Supernova SN 2008ax in NGC 4490

Am 4. März 2008 entdeckten unabhängig von einander die Supernova Suche am Lick Observatorium (Mostardi 2008) und Koichi Itagaki die Supernova SN 2008ax in NGC 4490.

Supernova SN 2008ax in NGC 4490 aufgenommen mit einem Takahashi Mewlon 300 Teleskop und einer SBIG ST-10 CCD Kamera ohne Filter. Norden ist oben, Osten links.

Es gibt Hinweise darauf, dass der Ausgangsstern ein Doppelstern war (Folatelli 2015).

Die ungefilterte Helligkeit von SN 2008ax auf Basis der Helligkeit der Referenzsterne im Blauen am 14. März 2008 10:06:19 Uhr bestimmte ich zu 14,579 ± 0,068 mag.

Supernova SN 2008ax in NGC 4490 aufgenommen mit einem Takahashi Mewlon 300 Teleskop und einer SBIG ST-10 CCD Kamera ohne Filter. Die Referenzsterne sind blau markiert. Norden ist oben, Osten links.

Links

SN 2008ax @ ASRAS
SN 2008ax @ LOSS
NGC 4490 @ NED
NGC 4490 @ SIMBAD

Literatur

Folatelli, Gastón; Bersten, Melina C; Kuncarayakti, Hanindyo; u. a. (2015): „The Progenitor of the Type IIb SN 2008ax Revisited“. The Astrophysical Journal Letters. DOI: 10.1088/0004-637X/811/2/147.

Mostardi, R; Li, W; Filippenko, A V (2008): „Possible Supernova in NGC 4490“. In: Central Bureau Electronic Telegrams. 1280.